15.03.2017

Ein Netzwerk: „Gruppe Freital“ – Freie Kameradschaft Dresden – NPD

Mit der Fortsetzung der Vernehmung des jüngsten Angeklagten Justin S. wurde am dritten Hauptverhandlungstag vor dem OLG Dresden deutlich, dass die sog. „Gruppe Freital“ weitere schwere Straftaten plante und dabei von mindestens einem Mitglied der NPD unterstützt wurde.

Die Befragung des Angeklagten Justin S. wurde am heutigen Tag durch die Bundesanwaltschaft, Verteidigung und Nebenklage fortgesetzt. Während die Bundesanwaltschaft in ihrer Befragung in erster Linie Wert darauf legte, dass die Gruppenstruktur und die angeklagten Taten bestätigt wurden, versuchte die Verteidigung vergeblich, die belastenden Aussagen für die Mitangeklagten von Justin S. unglaubwürdig zu machen. „15.03.2017“ weiterlesen